Willkommen an der digiTNMS - MMS Kirchdorf

„Nicht die Perfektion,
sondern das Gemeinschaftserlebnis
steht an unserer Schule im Vordergrund.“

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Musikmittelschule Kirchdorf!

Was ist die Musikmittelschule eigentlich?

Die Musikmittelschule ist eine Sonderform der Mittelschule mit einem eigenen Lehrplan. Die es in unserer Schule seit dem Schuljahr 1999/ 2000 gibt.  Pro Schulstufe wird immer eine Musikklasse angeboten. 

Warum ist die Musikmittelschule Kirchdorf für Ihr Kind die richtige Wahl?

Es ist Ihnen wichtig, dass Ihr Kind  teamfähig ist, ein gutes Selbstwertgefühl entwickelt und  dieses gestärkt wird, Selbstdisziplin aber auch Kreativität gefördert wird, vor allem aber unvergessliche Gemeinschaftserlebnisse und klassenübergreifende Freundschaften erleben kann?
Das und Vieles mehr ermöglichen wir durch:

  • aktives Musizieren und Singen
  • die Teilnahme an der musikalischen Kennenlernwoche
  • durch gemeinsame Proben und Auftritte
  • Konzertfahrten nach Linz
  • Soziales Lernen
  • Bewegung und Tanz
  • Erlernen eines Instruments 

Welche Fixpunkte gibt es im Jahresablauf?

  • Auftritt „Kirchdorfer Adventzauber“ vor dem Rathaus
  • „there is a light“ Benefizkonzert zur Weihnachtszeit
  •  2 x Konzertfahrt nach Linz (Neues Musiktheater)
  •  Bezirksjugendsingen im Schloss Neupernstein
  •  Mitgestaltung von Feierstunden  in- und außerhalb unserer Schule
  •  Messgestaltung in der Pfarrkirche  (Rhythmusmesse, Schulgottesdienste, …)
  •  Umrahmung diverser Veranstaltungen
  •  „Schlusstakte“

Wie schauen die Aufnahmekriterien aus?

  •  Die Eignungsprüfung findet in der Gruppe statt (mit maximal 10 Kindern)
  •  die Grundmusikalität wird spielerisch getestet 
     d.h. singen, hören, Rhythmus nachklatschen, tanzen

      -> Dauer ist ca. 1 Stunde
 !!!  Vorspielen auf einem Instrument ist nicht notwendig!!!

Wie funktioniert das mit dem Instrumentalunterricht?

In der Musikklasse ist das Erlernen eines Instrumentes Pflicht. Die Schüler*innen haben sowohl die Möglichkeit, ein Instrument neu zu erlernen, als auch ein bereits bestehendes Können zu vertiefen.

-> Wo kann Ihr Kind ein Instrument erlernen?

  • Gitarre bzw. E-Gitarre / E-Bass  an der MMS Kirchdorf (gratis)
  • Alle anderen Instrumente in den jeweils örtlichen Landesmusikschulen.

!!! Bei bestätigter Aufnahme in die Musikklasse bitten wir um sofortige Kontaktaufnahme mit der örtlichen LMS, da Ihr Kind bei einer Warteliste eines Wunschinstrumentes vorgereiht wird!!!

Welche Möglichkeiten hat mein Kind als Absolvent?

Vier Jahre kreative Persönlichkeitsbildung sind eine gute Voraussetzung für Schülerinnen und Schüler, die einen Lehrberuf ergreifen wollen.

Außerdem ist unsere MMS besonders geeignet als Vorbereitung für ein BORG mit musischem Schwerpunkt, für die BAfEP oder für ein Musikgymnasium.

„Willst du für ein Jahr vorausplanen, dann baue Reis. Willst du für ein Jahrzehnt vorausplanen, so pflanze Bäume. Willst du für ein Jahrhundert planen, so bilde Menschen.“
(chinesisches Sprichwort)
„Willst du für ein Jahrtausend planen, so bilde junge Menschen in Musik!“

(Univ. Prof. Dr. Hans Günther Bastian)

Menü schließen